Bild von Das Osteopathie-Konzept-Unterseite

Das Osteopathie-Konzept

Liebe Patientinnen und Patienten,

wussten Sie schon, dass ein nicht intakter Darm z.B. Rückenschmerzen oder Allergien hervorrufen kann? Der menschliche Körper ist ein hochkomplexes System, das medizinisch häufig nur einseitig betrachtet wird. Wer aber die Zusammenhänge kennt, der kann in sich selbst ein solides Fundament für die eigene Gesundheit legen.

In meinem neuen Osteopathie-Konzept habe ich mich an dem Grundgedanken der Osteopathie orientiert:

»Wenn alle Systeme des Körpers wohlgeordnet sind, herrscht Gesundheit.«

- Dr. Andrew Taylor Still

Als Osteopathin, Heilpraktikerin und Physiotherapeutin ist es mir ein Anliegen, die zahlreichen Erfahrungen der letzten 20 Jahre innerhalb der Osteopathie, der Komplementärmedizin und der Physiotherapie zu bündeln. Ich habe für Sie die wichtigsten Bausteine für Ihr Gesundheitsfundament in einem neuen Konzept zusammengefasst. Es richtet sich an alle, die gesund bleiben, gesünder werden oder ihr Wohlbefinden verbessern wollen.

Starten Sie mit mir ein 8 wöchiges Programm in ein neues, vitaleres Leben! Dabei lernen Sie:

  • Warum ein gesunder Darm Grundlage für Wohlbefinden ist und wie Sie dafür sorgen können
  • Warum ein gut gefüllter Speicher mit Vitaminen und Mineralstoffen Vitalität verleiht
  • Welche Folgen ein unausgeglichener Säure-Basen-Haushalt hat und wie Sie ihn verhindern können
  • Wie ein moderates Ausdauertraining gelingt, damit ihr Herz-Kreislauf-System stabil bleibt
  • Wie Sie täglich Ihre Faszien dehnen, damit Schmerzen durch verklebte Muskelfasern verschwinden
  • Wie Sie mit einfachen Meditationsübungen resistent gegen Stress werden und diesen dauerhaft reduzieren können

Ablauf:

An 4 Terminen, die etwa im Abstand von 2 Wochen stattfinden, wird zuerst eine ausführliche Bestandsaufnahme des aktuellen Gesundheitszustandes erhoben (inklusive aller nötigen Laborparameter). Daraus kann dann die erforderliche individuelle Therapie abgeleitet werden. Diese beinhaltet die Bereiche Mikronährstoffhaushalt, Darmgesundheit, Ernährung, Entgiftung, Fasziengesundheit, Herz- Kreislauftraining und Entspannung.